Jinteeny bei RTL: 30 Minuten Deutschland Schamlos Glücklich

Feb 5th, 2009 | By | Category: Mixed Stuff

Das Interesse an privater Amateur-Erotik wächst unaufhaltsam. Auch die großen Fernsehsender beschäftigen sich immer öfter mit dem Thema und produzieren entsprechende Reportagen. RTL zeigte am vergangenen Montag (02.02.2009) in der AZ-Media Reihe „30 Minuten Deutschland“ einen Beitrag mit dem Titel „Schamlos Glücklich“.
Es werden unterschiedliche Aspekte rund um Erotik und Nacktheit behandelt. Der „Alltag der ungewöhnlichen Deutschen“ titelt der Sender. So lernen wir unter anderem den 44-jährigen Nudisten Jörg aus Frankfurt kennen, der seit sage und schreibe 15 Jahren Splitterfasernackt durch die Gegend läuft. Die Berliner Pornodarstellerin Jana Bach zeigt auf der Venus (der weltgrößten Erotikmesse) ein paar Sexspielzeuge und erzählt von ihren Live-Auftritten.
Als privates Amateurpärchen sind Jenny und Ossy aus Berlin-Marzahn alias Jinteeny zu sehen. Die Beiden erzählen von ihren privat produzierten Erotikvideos, die sie später im Internet bei Privatamateure.com zum download anbieten. Beim Thema Fetischfilme sind natürlich auch SMcouple mit von der Partie (in anderer Formation bereits bekannt aus dem letzen RTL-Beitrag).

Get the Flash Player to see this content.

Hier gehts zu Jinteenys Profil bei Privatamateure.com

Weitere Goldarsch-Artikel zu diesem Thema

2 comments
Leave a comment »

  1. Schon wieder SM Couple???

    Jejeje… deren Zeit ist doch längst abgelaufen. Auf den grossen Portalen findet man sie doch nur noch unter „ferner liefen“
    Aus Jana wurde Hera, und auch wieder umgekehrt. Aber das bringt alles nichts: .
    Was bei denen mit „SM“ begann, endete mit „Sklavin ins Ohr gefickt“ und „barfuss am Strand“ bis hin zu Plastiktüten zertreten.

    Sorry, aber ich muss mir das Lachen doch nun wirklich mal verkneifen.

  2. Wieso tauchen die unter Amateure auf ? Das steckt doch ne Profi Company hinter ?

Leave Comment

You must be logged in to post a comment.