Web 2.0 Stress – hier gibt’s endlich Ruhe!

Aug 9th, 2007 | By | Category: Webkonzepte

alleinr.jpgManchmal führt selbst die bescheuertste Idee zum Erfolg. Das dachte sich wohl auch Jan Tißler, der sich den Web 2.0 Ruheraum ausgedacht hat. Der Grundgedanke: Im Web 2.0 sind alle immer im „Mitmach-Stress“, Fotos Hochladen, Beiträge schreiben, Freundesnetzwerke Pflegen und was es da sonst noch so alles gibt. Überall Bloggt und Flikrt es, da ist diese Ruhe-Seite das perfekte Gegenstück. Keine Funktion, keinen Sinn, gar nichts. Entspannung pur!
Was bringts? Nun ja, Jan hat nun tausende Backlinks (z. B. von hier) und damit viel Traffic für das eigene Projekt, aus dem er dann gutes Geld machen kann. Und das quasi ganz ohne Aufwand. Feine Sache das, Gratulation! Ideen muss man haben.

Weitere Goldarsch-Artikel zu diesem Thema

One comment
Leave a comment »

  1. Zwar sehr stumpf aber irgendwie ne richtig lustige idee 😉

Leave Comment

You must be logged in to post a comment.